Lieber Leber

Am Fels
Angekettet am Fels
Doch nichts dabei
Wurd übergangen und gefangen
Doch die Gedanken sind frei

Was ich will
Ich denk was ich will
Er kommt vorbei
Wie alle Tage mich zu plagen
Doch die Gedanken sind frei

Kein Grund
Ich sehe keinen Grund
Von unten nur Geschrei
Und er isst lieber meine Leber
Doch die Gedanken sind frei

Den Schmerz
Ich vergesse den Schmerz
Er ist mir einerlei
Wollen mich belehren und verzehren
Doch die Gedanken sind frei

Am Ring
An meinem Ring
Einer half mir dabei
Trag ich mit Genuss den Kaukasus
Und die Gedanken sind frei

English Translation
Back